Andreas Ruhula_edited.jpg

Andreas Ruhula

AT PUSHPAK YOGA

LeadTeacher TeacherTraining, Hatha Vinyasa Parampara Yoga 

SHORT BIO

Jivamutki Yoga, Heart of Yoga, Hatha Yoga, div. Fortbildungen, trad. indische Musik, E-RYT 500, Inhaber Hatha Vinyasa Parampara Yogaschule Mainz

SOMETHING PERSONAL

Lover of Sound - traditionelle indische Instrumente sind meine Leidenschaft 
Asana - der körperliche Zugang zur Welt fällt mir leicht, Klettern, Bouldern, Laufen gehören für mich zur täglichen Routine wie meine Praxis

SOUNDWAVES

THE VOICE

" STHIRA SUKHAM ASANAM."

Dieser Satz aus dem Yoga Sutra von Patanjali resoniert ganz deutlich mit mir:
Jede Position im Leben, egal ob auf der Matte oder daneben, sollte sich stabil und bequem anfühlen.
Für mich einer der wichtigsten Leitsätze im Leben. Wenn Du merkst, dass sich eine Position, eine Beziehung eng anfühlt, stabil ohne Luft, ist es an der Zeit sich neu auszurichten. Wieder Weichheit hineinzubringen, Raum. 

Übrigens ein Gedanke, der wie unsere Yogapraxis tantrischen Ursprungs ist:
Am Ende geht es darum, beide Qualitäten die diese Welt formen in ein ausgeglichenes Verhältnis zu bringen.
HA und THA, Sonne und Mond, Wärme und Kälte. 

Also lass Dich in die Hitze Deiner Yogapraxis sinken, entspann die Gesichtszüge und erlaub der Wärme sich zu verteilen. Für ein wohliges Stärkegefühl.

Bildschirmfoto 2020-12-26 um 19.48.53.png