Image-empty-state.png

Jeany Bo

HVP Yogalehrerin, traumasensibles Yoga

❝ Einfach sein. Das wünsche ich mir für Dich in meinen Klassen. Geprägt von einer Gesellschaft, die immer „irgendwo hin“ will ermutige ich Dich still zu werden. Langsam. Denn nur so gelingt es wahrzunehmen, wie Du selber mit Dir sprichst. Diese Sätze anzunehmen um sie vielleicht gegen hilfreichere auszutauschen. Meine Klassen geben Dir den Raum Dich selbst in Gänze zu erfahren. Deinen Körper zu spüren - über kraftvolle Bewegungen und einen feinen Atem.
Genieße Dich selbst!❞

﹏﹏﹏

Jeany ist ein Tausendsassa. Neben Studium, Job und Mutter-Sein praktiziert sie nicht nur regelmäßig Yoga & unterrichtet ihre Klassen, sondern macht auch noch die ein oder andere Fortbildung. Sie liebt Menschen & hegt den Wunsch, mehr über die Verbindung von Psyche & Körper zu erfahren.
Sind Traumata (auch) körperlicher Natur? Lassen sie sich auf dieser Ebene vielleicht viel besser lösen als über reine Gedankenarbeit?

Ihre regulären Klassen sind geprägt von Ruhe und dem Genuss eines jeden Atemzuges. Klar und weich führst sie Dich durch Deine Praxis. Vertrauensvoll & zugewandt.
﹏﹏﹏

Strahlefrau, Yogini & Hippiemama. Wir kennen niemanden, der so gelassen auf die Eskapaden eines Kleinkindes reagiert wie Jeany. Sie ist einfach nicht aus der Ruhe zu bringen. Außerdem findet sie trotz ihres vollen Kalenders immer wieder Zeit Besonderheiten zu organisieren wie Mondkreise & co.
Sie qualifizierte Ansprechpartnerin für traumasensibles Yoga .
﹏﹏﹏

Short Bio

➳ Hatha Vinyasa Parampara Yogalehrerin
➳ traumasensibles Yoga

Image-empty-state.png